Ihr Freie Welt Shop

Die Welt und ich
6,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ein Schüleraustausch? Klar, Sina ist dabei! Sie muss doch ihr Spanisch verbessern - und ausprobieren, wie woanders gelebt, gefeiert und geküsst wird. Aber: Was, wenn die Gastfamilie ätzend ist? Sie das Essen nicht mag oder Heimweh bekommt? Sina will vorbereitet sein. Und so beginnt sie mit Checklisten und vielen guten Tipps eine Reise zu planen, die sie so schnell nicht wieder vergessen wird ...Ilona Einwohlt geboren 1968, studierte Germanistik und Romanistik. Sie arbeitete als Lektorin in verschiedenen Verlagen, bevor sie sich als freie Lektorin und Autorin mit einem Büro für Kinder- und Jugendliteratur selbstständig machte.Constanze Guhr, geboren 1975, wuchs in Leipzig auf und studierte in Berlin Bildende Kunst. 2001 erschien ihr erstes illustriertes Buch, seitdem arbeitet sie als freischaffende Illustratorin für verschiedene Verlage und für Zeitungen und Magazine. Am liebsten arbeitet sie mit vielen verschiedenen Materialien und kombiniert ihre Illustrationen mit Fotos und alten Papieren. Constanze Guhr lebt mit ihrer Familie in Berlin und arbeitet im Atelier petit4.

Anbieter: myToys.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Der Welt Lohn
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 1,0, Freie Universität Berlin (Institut für Deutsche und Niederländische Philologie), Veranstaltung: Gefühlsmanagement in der Kleinepik Konrads von Würzburg, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Kann das Christentum als Angstreligion bezeichnet werden? Diese Frage umfassend und differenziert beantworten zu wollen, würde zweifellos den Rahmen einer Arbeit wie der hier vorliegenden bei Weitem sprengen. Zunächst müsste im Zusammenhang mit einer solchen Fragestellung geklärt werden, was denn überhaupt unter Christentum verstanden werden will, mit welcher Auffassung von Christentum in seinen vielgestaltigen Erscheinungsformen und Ausprägungen also gearbeitet werden soll, bevor eine eventuelle Verbindung zum Thema Angst untersucht werden könnte. Auch wenn eine vollständige Beantwortung der Eingangsfrage an dieser Stelle nicht zu leisten ist und ein zu ehrgeiziges Anliegen wäre, soll zumindest ein Teilaspekt derselben auf den folgenden Seiten aufgegriffen werden. Als Untersuchungsgegenstand wird hierfür ein Werk aus der Kleinepik Konrads von Würzburg herangezogen die Erzählung Der Welt Lohn. Diese soll unter dem Gesichtspunkt eines möglichen Konnexes zwischen Christentum und Angst genauer in Augenschein genommen werden, um somit einen Ausschnitt im weitaus größeren Komplex des Themas zu beleuchten. Der Erzähler des hier behandelten mære macht gleich zu Beginn deutlich, an wen sich seine Erzählung richtet ir werlte minnære , bevor er ab Vers 4 mit der descriptio des vermeintlich idealen Ritters beginnt. Darin ist u.a. die Rede von einem ritter [] der nâch der werlte lône [] ranc beidiu spâte unde fruo und hæte werltlîchiu werc gewürket alliu sîniu jâr. Dieser hôchgelobte sitzt in einer kemenâten, vertieft in die Lektüre eines Buches dar an er âventiure vant von der minne geschriben als ihm der weibliche Inbegriff seiner Träume begegnet, ein wîp nâch sînes herzen ger ze wunsche. Der Ritter ist bereit, ihr mit herze und lîp [] ze dienste zu sein, ûf seines tôdes zil. Auf seine Frage nach ihrer Identität gibt sie ihm zu verstehen: diu Werlt bin geheizen ich und dreht ihm den Rücken zu. Der eben noch zu allen Diensten bereite Ritter gelangt ob des Anblicks, der sich ihm darbietet zu der Erkenntnis, er wære gar verwâzen, swer sich wolte lâzen an ir dienste vinden in seiner Abneigung unterstützt durch die erzählende Instanz: daz si von mir verbannen und aller cristenheite sî!

Anbieter: buch.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Für die Welt arbeiten als Buch von Heinz Ernst ...
6,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(6,00 € / in stock)

Für die Welt arbeiten:Ein Lebensbild von Karl Marx. 1., überarbeitete Ausgabe der Neuauflage von 1954 Heinz Ernst Siegrist

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.01.2017
Zum Angebot
Das Haupt der Welt
26,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Brandenburg 929: Beim blutigen Sturm durch das deutsche Heer unter König Heinrich I. wird der slawische Fürstensohn Tugomir gefangen genommen. Er und seine Schwester werden nach Magdeburg verschleppt, und bald schon macht sich Tugomir einen Namen als Heiler. Er rettet Heinrichs Sohn Otto das Leben und wird dessen Leibarzt und Lehrer seiner Söhne. Doch noch immer ist er Geisel und Gefangener zwischen zwei Welten. Als sich nach Ottos Krönung die Widersacher formieren, um den König zu stürzen, wendet er sich mit einer ungewöhnlichen Bitte an Tugomir, den Mann, der Freund und Feind zugleich ist ...Die 1964 geborene Rebecca Gable war nach dem Studium der Literaturwissenschaft, Sprachgeschichte und Mediävistik als Dozentin für mittelalterliche englische Literatur tätig. Heute arbeitet sie als freie Autorin und Literaturübersetzerin.

Anbieter: myToys.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Philippas verkehrte Welt
6,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Freundschaft, die erste Liebe und ein großes FamiliengeheimnisPhilippa ist echt sauer: Ohne ersichtlichen Grund verkündet ihr Vater, dass sie umziehen werden. Nicht mal ihre Katze Limette darf sie mitnehmen! Als wäre das nicht alles schon schlimm genug, muss sich Philippa mit dem Nachbarsmädchen, der Megazicke Celia, herumärgern. Doch dann stößt Celia Philippa auf ein Geheimnis, das ihrer beider Leben für immer verändern wirdPatricia Schröder, 1960 in der Wesermarsch geboren, wohnte viele Jahre in Düsseldorf. Sie studierte Textildesign und arbeitete einige Jahre in diesem Beruf. Als ihre Kinder zur Welt kamen, zog sie mit ihrer Familie und einem großen Korb voller Katzen ans Meer zurück. Die Weite und die Ruhe der nordfriesischen Kooglandschaft beflügelten ihre Fantasie und sie fing an zu schreiben. Inzwischen gehört sie zu den erfolgreichsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren und ihre Romane wurden bereits in mehrere Sprachen übersetzt.Dagmar Henze wurde 1970 in Stade geboren. Sie studierte in Hamburg Graphik-Design mit dem Schwerpunkt Kinderbuchillustration. Seit 1995 arbeitet sie als freie Illustratorin für verschiedene Kinderbuchverlage.

Anbieter: myToys.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Freie Subjekte in der Welt der Physik als eBook...
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(29,00 € / in stock)

Freie Subjekte in der Welt der Physik:Die analytische Transzendentalphilosophie von Peter Rohs in der Diskussion

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.01.2017
Zum Angebot
Die freie Welt
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Familie zwischen altem und neuem Leben der gefeierte Debütroman von David Bezmozgis Sommer 1978: Wie für viele andere Juden, die aus der Sowjetunion fliehen, wird Rom für die Großfamilie Krasnansky zum Wartesaal, ein Vorzimmer zur freien Welt. Sechs Monate verbringen sie im Schwebezustand zwischen altem und neuem Leben, sechs Monate, in denen die Vergangenheit lange Schatten wirft und die Zukunft noch nicht begonnen hat. Ein zu Herzen gehender, witziger, melancholischer Roman, der die ideologischen Kämpfe und weltpolitischen Ereignisse des 20. Jahrhunderts im Spiegel dieser anrührenden Familie zeigt. Die Familie Krasnansky, das sind drei Generationen lettischer Juden aus Riga. Da ist der Großvater Samuil, ein alter Kommunist und Veteran der Roten Armee, der seine Heimat nur widerstrebend verlässt; Karl, sein ältester Sohn, ist darauf aus, alle Privilegien des Westens auszunutzen; Alec, sein jüngerer Sohn, begegnet dem Leben mit Witz und Leichtigkeit; Polina, Alecs aktuelle Ehefrau, hat ihre Familie verlassen, um mit den Krasnanskys in den Westen zu gehen. Sechs Monate verbringen sie in Rom, im Wartesaal zwischen altem und neuem Leben, sechs Monate voller hochfliegender Hoffnung und tiefer Melancholie, dem Leben zugewandt und dem Tod ins Auge sehend.In seinem ersten Roman thematisiert David Bezmozgis eine der zentralen Erfahrungen der globalisierten Gegenwart: die Erfahrung des Aufbruchs aus der Sicherheit der eigenen Kultur und Sprache in die Ungewissheit eines neuen Lebens. »Einer der besten jungen jüdischen Schriftsteller dieses Jahrhunderts« (The Times) »Ist es übertrieben, den jungen David Bezmozgis in einem Atemzug mit Philip Roth zu nennen? Sein Erzählungsband Natascha von 2004 zeigte, dass er Roths Kaliber hat. Sein Roman Die freie Welt trägt alles dazu bei, diesen Ruf zu festigen.« (The New York Times)

Anbieter: buch.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Der Magnetmotor - Freie Energie selber bauen
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch soll auch den Leuten einen Einblick in die freie Energie geben, die sich bisher noch nicht so gut mit der freien Energie und Magnetmotoren befasst haben. Entdecken Sie einfach selber mit diesem Buch die Welt der freien Energie und die Technik der Magnetmotoren. Machen Sie sich einfach selber ein Bild daraus, auch wenn viele Leute gegen Magnetmotoren sind. Später in diesem Buch wird dann viel mehr in das Thema: Magnetmotor eingegangen und auf einen Versuch eines solchen Motors zu bauen. Mit Materialliste, Bilder, Zeichnungen, Werkzeugliste, Teileliste, Einkaufsliste, Patente uvm. Für Seit Jahrhunderten ist der Mensch von der Idee fasziniert, eine Maschine zu bauen, die einmal in Bewegung gesetzt, immer weiter läuft und Energie liefern kann. Um so verwunderlicher ist es, daß es scheinbar immer mehr Tüftlern und Erfindern gelingt, sogenannte Magnetmotoren zu bauen. Jedenfalls wurden für zahlreiche dieser Erfindungen sogar Patente angemeldet, was mit großem Aufwand und Kosten verbunden ist. Keine Abgase oder sonstige Emissionen, keine schädliche Strahlung, keine Endlager- oder sonstige Entsorgungsprobleme - nichts Dergleichen! Nie mehr den Öltank vor dem Winter auffüllen müssen, nie mehr sich als Spielball der Energiekonzerne fühlen müssen, weil die schon wieder Gas- Öl-, Benzin-, Diesel- oder Strompreise nach gut Dünken erhöhen. Keine Tankstelle mehr anfahren zu müssen. Saubere Luft, sauberes Meer, Erholung der Wälder, Erholung der Böden. Könnte man sich was Schöneres vorstellen? Wer würde so einen Magnetmotor nicht gerne genauer untersuchen? Wie ist er aufgebaut? Was ist das Geheimnis? Diese Infos wären bestimmt unbezahlbar oder? Ein interessantes Buch ideal für Bastler und Technikbegeisterte! Patrick Weinand stellt seit 2014 neue und umfangreiche Informationen und Hintergrundwissen über Freie Energie bereit und setzt sich für die Freie Energie ein. Desweiteren hat er auch noch verschiedene andere Uhrenlehrbücher, Technik und Ratgeberbücher geschrieben und überarbeitet. Zum Beispiel Honigschleuder selber bauen und noch weitere Selbstbau Bücher und Ratgeber.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.02.2017
Zum Angebot
Freie Hand
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Was verbindet die ferne weite Welt der Sterne mit dem Universum der Literatur? ´´Freie Hand´´ erzählt vom Auf- und Ableben eines Literatur- und Jazzclubs. Zwei Freunde gründen mit Geschick und Unterstützung von privater und kommunaler Seite das ´´ZwölfElf´´. Eine ehemalige Isolierstation des Evangelischen Krankenhauses aus dem Jahr 1915 wird als Kulturtreffpunkt hergerichtet. Musiker und Autoren treten auf, bekannte und weniger bekannte Namen, denen Rainer Wieczorek in ´´Freie Hand´´ ein kleines literarisches Denkmal setzt. Der tägliche Blick auf die Sterne gibt Wieczoreks Protagonist die Möglichkeit, seine Beobachtungen mit einer Naturbetrachtung ganz besonderer Art zu kontrastieren. Da er hauptberuflich für die Sendung ´´Sternzeit´´ beim Hörfunk arbeitet, werden die Geschehnisse rund um das Kulturhaus mit sichtbaren und unsichtbaren Phänomenen aus den Tiefen des Weltalls in Schwingungsverhältnisse gebracht. Die kosmologischen Betrachtungen stellen dem Literaturbetrieb manchmal eine Welt aus Staub, Gas und Leere an die Seite. Dann aber auch eine Welt, die es zu entziffern und zu entdecken gilt, ein Universum, das nie still steht, sondern sich ins Unbekannte ausdehnt und durch das wir lesend, lachend, liebend - rasen. Scharfsinnig und mit leisem Witz reflektiert der Autor die Veränderungen im freien und unabhängigen Kulturbetrieb der letzten zwei Jahrzehnte und bezieht Stellung zum derzeitigen Stand der Literatur in einer vermarktungsorientierten Gesellschaft. Flirrend und leicht ums Herz wird einem, liest man die feinsinnigen Beschreibungen jener Abende im ´´ZwölfElf´´, wo die Aura von Literatur plötzlich greifbar scheint.

Anbieter: buch.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Vintage Shabby Schild DAS FREIE MEER Zitat Deko
9,99 € *
zzgl. 2,00 € Versand

Herzlich Willkommen bei INTERLUXE Du suchst eine tolle Dekoration für Dein Zuhause oder vielleicht ein individuelles Geschenk? Dann laß Dich entführen in unsere Vintage Deko Schilder Welt aus Holz im White Shabby-Look, liebevoll designt und hergestellt in unserer eigenen Werkstatt. Wir wünschen Dir viel Spaß beim Stöbern in unserem Shop. Die Schilder harmonieren wunderbar mit Einrichtungen im englischen Cottage-, mediterranen, französischen oder skandinavischen Landhausstil. Kombiniert mit weißen oder Holzmöbeln und den typisch pastellfarbenen Accessoires im Shabby Look ergibt sich ein harmonisches und gemütliches Gesamtbild. Ob altertümlich, romantisch, verträumt, verspielt oder witzig bei unserer großen Auswahl an Motiven ist für Jeden etwas dabei. Wir stellen alle Schilder in liebevoller Handarbeit in unserer eigenen Werkstatt her. Alle Schilder werden im Used-Look (abgeplatzter Lack, Kratzer etc.kein aufgedruckter, schwarzer Rand!) von uns bearbeitet (handcrafted). Dadurch wird jedes Schild zum Unikat. Unregelmäßigkeiten in Form und Farbe sind gewollt und stellen den besonderen Charme der Schilder dar. Die Ware wird von uns sorgfältig verpackt und mit der Deutschen PostDHL versendet. Wir versenden werktäglich, bei Zahlungseingang bis 1300 Uhr noch am gleichen Tag. Dieses Schild ist 25x8 cm groß und hat eine hübsche Aufhängung aus Draht. Wir können das Schild auf Wunsch auch ohne Drahtaufhängung und stattdessen mit Klebeband auf der Rückseite liefern. Bitte teile uns dies nach dem Kauf per Mail mit. Die Schilder sind nur für den Innenbereich geeignet und müssen im Aussenbereich vor Regen und Nässe geschützt werden.

Anbieter: DaWanda - Wohnen
Stand: 21.02.2017
Zum Angebot
Zu: Timothy Garton Ashs Freie Welt - Europa, Am...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,99 € / in stock)

Zu: Timothy Garton Ashs Freie Welt - Europa, Amerika und die Chance der Krise:1. Auflage. Silke Peters

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 22.02.2017
Zum Angebot
Kleine freie Männer
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Manchmal sind sich Welten so nahe, dass sie sich berühren, und wenn das geschieht, nutzt die böse Feenkönigin die Gelegenheit, Dinge zu stehlen und Kinder von der Scheibenwelt zu entführen. Als der kleine Willwoll in ihre Fänge gerät, bricht seine Schwester, die Nachwuchshexe Tiffany, mit ihren kampfeslustigen, winzigen, blauhäutigen, tätowierten, rothaarigen Begleitern zu einer Reise ins Feenland auf. Doch das Reich der Märchen ist voller Gefahren, und die Rettung des Bruders so gut wie ausgeschlossen

Anbieter: buch.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht