Angebote zu "Europa" (408.579 Treffer)

Freie Welt: Europa, Amerika und die Chance der ...
1,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.09.2019
Zum Angebot
Freie Welt: Europa, Amerika und die Chance der ...
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.09.2019
Zum Angebot
Zu: Timothy Garton Ashs Freie Welt - Europa Ame...
10,99 €
Reduziert
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,99 € / in stock)

Zu: Timothy Garton Ashs Freie Welt - Europa Amerika und die Chance der Krise:1. Auflage Silke Peters

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Mit dem Wohnmobil nach Tschechien
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Fast 3.000 km durch Tschechien in 13 Touren. Über 150 freie Übernachtungsplätze - mit genauer Zufahrtsbeschreibung und präzisen GPS-Koordinaten. 30 praktisch gelegene Campingplätze an den Touren. Tolle Badeplätze an Flüssen, Seen, Schwimm- und Thermalbädern, auch zum Übernachten geeignet. Traumhafte Wanderparkplätze für herrliche Wanderungen und Bergtouren. Viele Tipps und Tricks für die Reisevorbereitung und den Tschechien-Urlaub. Ausgefeilte Packliste. Hinweise zu vielen Freizeitaktivitäten. Vielfältige Landeskultur die begeistert: Ruinen, Burgen, Schlösser, Klöster, Kirchen, Bürgerhäuser .... Spaziergänge in den schönsten Altstädten des Landes und natürlich in Prag, der goldenen Stadt. Besuche bei den berühmtesten Brauereien der Welt. WOMO-freundliche Gasthäuser mit original böhmischer Küche. Über 400 eindrucksvolle Farbfotos und informative Tourenkarten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Wer das Weite sucht
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über eine Sehnsuchsregion der Deutschen Wollen Sie den Norden neu entdecken, abseits der bekannten Ecken? Dies ist ein Buch über den nordischen Sommer und seine Reize. Kein Buch über die Kälte, sondern über Licht und Weite und endlose Tage. Wo sonst in Europa gibt es freie Wildnis, aktive Vulkane, Gletscher und Wale vor der Küste? Wo sonst stellen die Tiere fast überall die Mehrheit: die Eisbären in Spitzbergen, die Schlittenhunde in Grönland, die Rentiere in Lappland von den Mücken ganz zu schweigen. Wo sonst käme jemand auf den Einfall, ein Mückenmuseum mit Eintritt zu betreiben. Zu den Gewinnern des Klimawandels zählen schwedische Weinbauern. In Grönlands Süden kann jetzt im Sommer gebadet werden. Und wer je eine polare Erdbeere gegessen hat, die ein paar Wochen Licht rund um die Uhr ausgesetzt war, wird wie Tilmann Bünz immer wieder zurückkehren wollen. Im Süden Grönlands kann man im Sommer baden ... ... wenn man genügend Tran im Blut hat und den passenden Anzug aus Neopren. Geschichten über die Menschen am Rande der Welt, erzählt vom langjährigen ARD-Korrespondenten Tilmann Bünz. Tilmann Bünz hat sich einen ganzen langen Sommer auf die Reise gemacht zu den Menschen am Rande der Welt. Wer vier Monate Zeit hat, kann sich den Luxus der allmählichen Annäherung leisten, statt alles zu überfliegen. Keine Askese, keine Strapazen auf dem Inlandseis, kein Überlebenstraining in der Tundra. Der Autor hängt am Norden, aber auch am guten Essen, und schläft im Zweifel lieber in der Kajüte als im Zelt. Die Reise beginnt mit der ersten Wollgrasblüte in Grönland Anfang Juni. Es folgen eine Wanderung über die versteinerten Wälder auf Spitzbergen und ein Tagestrip (fast bis) zum Nordpol. Weiter geht es nach Norwegen, entlang der Küste mit dem legendären Postboot, und zurück durch den Altweibersommer in Lappland. Die Reise endet nicht überraschend - vor der eigenen Haustür im Stockholmer Schärengarten, wo sich Eisberge zu Weinbergen gewandelt haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Mythos Matala / The Myth of Matala
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hippie-Bewegung als friedfertige Rebellion der Jugend ist in den 60er Jahren in den westlichen Gesellschaften entstanden. Langhaarig und farbenfroh gekleidet, protestierten ihre Anhänger gegen die ihrer Meinung nach spießige und sinnentleerte, einzig auf Wohlstand und Konsum ausgerichtete Kultur ihrer Eltern. Ihre von gesellschaftlichen Zwängen und Tabus freie Lebensauffassung wurde von der älteren Generation oft als Provokation empfunden. Tatsächlich waren die Blumenkinder auf der Suche nach einer humaneren Lebensweise, nach Harmonie mit der Welt und mit sich selbst. Matala an der Südküste von Kreta war ein Zentrum der Bewegung. Der Fotoband Mythos Matala fängt in Bild und Text ein, wie Jugendliche aus aller Welt in den Höhlen an der malerischen Bucht von Matala damals nach ihren Vorstellungen und nach ihrer Devise love & peace ein einfaches und glückliches Leben zu führen versuchten. The hippie movement was the playful, peaceful side of the 1960s counterculture. Its unkempt, psychedelically clad proponents rejected their parents¿ ´´square¿ culture, with its self-serving creed of prosperity, and the ´´squares¿ were repelled by the hippies¿ subversion of societal norms and taboos. But the flower children were anything but naysayers. Troubled by the shadows of war and longing to feel a sense of harmony with the world they lived in, young people took to the road in search of self. And for quite a few of them, the journey included a stop in Matala. The Myth of Matala commemorates that unforgettable time. Lavishly illustrated with historic professional and amateur photos, the book shows young people from around the world as they attempted to live up to their ideals of love and peace by reducing life to its elements. In the primitive cave dwellings of Matala, a picturesque bay on the south coast of Crete, bliss was there for the taking ¿ if sometimes only for a few weeks.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Länder, Reisen, Abenteuer: 52 traumhafte Wochen...
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

52 Ziele in Europas aufregendsten Städten und Regionen. 52 Ideen für einen ´´Tapetenwechsel´´ am Wochenende im historischen, geografischen und künstlerischen Herz des Alten Kontinents. Eindrucksvolle Fotos, eigens für diesen Band entworfene Detailkarten und sorgfältige Texte mit Anregungen und Kuriositäten lassen den Leser nach und nach das außergewöhnliche und abwechslungsreiche Mosaik aus Städten und Landstrichen entdecken, wo Kunst und Natur im Laufe der Jahrhunderte eine faszinierende, unauslöschliche Vielfalt erlangt haben. Wegzukommen ist übrigens leicht: Alles, was man braucht, sind zwei bis drei freie Tage und ein Ziel. Barcelona, Paris, London, Athen, Istanbul, St. Petersburg oder Amsterdam, Europas sprühendste Stadt. Aber auch die Leuchttürme der Bretagne, die Gletscher der Schweiz, Ludwigs romantische Schlösser in Bayern oder die fruchtbaren Felder der Champagne, wo die berühmtesten Bläschen der Welt herkommen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Mit dem Wohnmobil nach Lothringen
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

TOURENKARTEN Rund 1700 km durch Lothringen in 10 Touren (rot markiert) zu bekannten, häufig aber auch von Touristen kaum besuchten Sehenswürdigkeiten. Genaue Markierung aller Stellplätze, Toiletten, Ver- und Entsorgungsstationen sowie schöner Campingplätze. NATUR ERLEBEN, WANDERN Wanderwege auf den rauhen Höhen der Vogesen. Vogelbeobachtungen am stillen See von Madine. Auf den Aussichtsfelsen von Dabo und die höchsten Berge der Vogesen: Hohneck und Grand Ballon. Besuch des Höhengartens von Haut Chitelet mit 2500 Gebirgspflanzen aus aller Welt. Gänge über die Schlachtfelder des ersten Weltkrieges bei Verdun und Vauqois. Mit dem Boot ins Schiffshebewerk von St-Louis. Besuch der Moselquelle bei Bussang und magischer Orte wie des Hügels von Sion. KULTURSCHÄTZE, STÄDTE Nur einige Höhepunkte: Das Museumsbergwerk von Neufchef. Die Felsenhäuser von Graufthal. Die Glaswerkstätten von St-Louis-les Bitche und Meisenthal. Die gigantische Bunkeranlagen der Maginot-Linie. Das Chagall-Fenstervon Sarrebourg. Die Herzogschlösser von Lunèville und Commercy. Die wohlerhaltene Renaissancestadt Barle-Duc. Das Geburtshaus von Jeanne d´Arc in Domrémy. Die mittelalterlichen Bischofstädte Metz, Toul und Verdun. GENIESSEN Früchte, Schnäpse, Marmeladen: im weltweit größten Anbaugebiet für Mirabellen bei Rozelieures. Boulay: Die ´´Macarons de Boulay´´, Kostbarkeiten aus geraspelten Mandeln gehen in die ganze Welt. Commercy: Beim Herzogschloss von Commercy entstand das berühmte muschelförmige Gebäck ´´Madeleines´´, weltbekannt, dem Marcel Proust ein literarisches Denkmal setzte. Besuchen Sie das Biermuseum von Stenay und die angeschlossene Taverne, wo man 70 Biersorten probieren kann - Ihr WOMO-Bett ist nur 5 Minuten entfernt. Oder trinken Sie kostenlos aus den weltberühmten Mineralquellen von Vittel und Contrexéville. WOMO-SERVICE Wir beschreiben über 120 freie und offizielle Plätze zum Bequemen Übernachten mit genauer Anfahrtsbeschreibung, Ausstattung und präzisen GPS-Koordinaten.Geben viel Tipps zu Öffnungszeiten von Museen und interessanten Gewerbebetrieben, erzählen die komplizierte Geschichte Lothringens zwischen Frankreich und Deutschland ohne deren Kenntnis das besondere Verhältnis beider Länder unverständlich bleibt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Eine perfekte Woche... auf Ibiza
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hinfahren, in die Sonne blinzeln, das Meer genießen und den Rest der Welt vergessen. Schon wenn man aus dem Flughafen heraustritt, meint man, mit der mediterranen Luft eine andere Form der Freiheit einzuatmen. Allein das Licht ist bestechend, die lebenshungrige Stimmung ist unvergleichlich. Einige der schönsten Mittelmeerstrände Spaniens liegen hier, leuchten mitunter in karibischen Farben. Strahlend weiße Fincas und Städtchen in der grünen Hügellandschaft: ´´Weiß wie am ersten Tag, in einem Weiß, das den Schatten noch nicht kennt´´, mit diesen Worten erkor der Maler Rusiñol Ibiza 1913 zur ´´Isla blanca´´. Als Walter Benjamin Anfang der Dreißigerjahre Ibiza für sich entdeckte, war es ein weltvergessenes, ruhiges Eiland, das es einem Philosophen erlaubte, nicht zu denken. Ibiza döste im Mittelmeer friedlich-freundlich vor sich hin. Camus beschwor damals hier die ´´Idee der Langsamkeit´´. 1958 wurde dann der internationale Flughafen eröffnet, die ersten Hippies kamen und mit ihnen lange Haare, weite Kleider, nackte Haut, freie Liebe, Drogen und spirituelle Erleuchtung. Schauspieler, Künstler und Hippies liebten die verschlafenen Inseln und mischten sie gehörig auf - und das immerhin zu Zeiten der faschistischen Diktatur Francos, dessen repressive Institutionen der Macht sich glücklicherweise kaum für sie interessierten. Mittlerweile ist Ibiza ein schillernder Fixstern für die Clubbingszene. Aus den verträumten Mittelmeerinseln sind hippe, stylishe, hedonistische Promi- und Partyinseln geworden mit Lounge- und Chill-out-Elektrosound zum Sonnenuntergang. Von dem ursprünglichen Charme haben beide Inseln sich dabei glücklicherweise viel erhalten, lassen Sie sich überraschen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot