Angebote zu "Forschung" (63 Treffer)

Kategorien

Shops

Twiggy Grid Stehleuchten Foscarini Farbe: kaminrot
2.316,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Twiggy Grid Stehleuchte in kaminrot Das Kultmodell in der Ausführung als Außenleuchte. Die Stehleuchte Twiggy Grid von Foscarini spielt mit dem Bild einer gebogenen Angelrute und überzeugt dabei mit derselben Flexibilität grafischen Klarheit und Widerstandsfähigkeit. Das Ergebnis ist eine außergewöhnlich ausdrucksstarke Leuchte. In der Ausführung als Außenleuchte kehrt Twiggy nun zurück ins Freie wobei der Schirm den neuen Begebenheiten angepasst wurde. Sein offenes Geflecht hat sowohl funktionelle als auch ästhetische Funktion: Einerseits schirmt es das intensive Licht ein wenig ab andererseits tritt es zugleich in Dialog mit den Formen der Umgebung – wie Zäunen Gittertoren und dem Geäst der Bäume. Eine geniale Neuauflage des Klassikers vom Designer Marc Sadler für Foscarini. Der auffällige Lampenschirm der Leuchte besteht aus beständigem Glasfaser Verbundmaterial. Die Twiggy Grid ist in den Farben Greige und Carmino erhältlich. Der kreative Kopf hinter der Twiggy Grid ist der Designer "Marc Sadler" Wahlitaliener französischer Abstammung. Marc Sadler blickt auf eine langjährige Erfahrung als Industriedesigner in der Sportbranche zurück für die er häufig mit neuen Materialien und innovativen Produktionsverfahren experimentierte. Dieser innovativ-experimentelle Zugang zeichnet seine Arbeit bis heute aus auch dann wenn er Entwürfe für Bereiche entwickelt die traditionell mehr Wert auf die ästhetische Komponente legen. Für seine Entwürfe wurde Sadler bereits vier Mal mit dem Compasso d’Oro ADI ausgezeichnet darunter im Jahr 2001 für Mite und Tite die zu echten Foscarini-Kultmodellen wurden. Genau wie Kite Twiggy Grid Tress und Jamaica die sich ebenso durch ihre innovative Optik und Technologie auszeichnen. Er hat auch Haushaltgeräte Konsumprodukte und Einrichtungen entworfen. Marc Sadler sagte einmal „Die Forschung im Bereich der Materialien und Technologien vereint sich mit intellektueller Neugier und Leidenschaft für Malerei und Design.“ Hersteller der Twiggy Grid ist die Firma "Foscarini" Foscarini entwirft entwickelt und fertigt dekorative Leuchten die bei Tag und Nacht gleichermaßen begeistern. Eingeschaltet verführen sie ausgeschaltet überraschen sie. Mit unseren Designerleuchten verleihen wir „Lebens“räumen so neue ästhetische und emotionale Qualität. Die Unabhängigkeit von Produktionsauflagen ermöglichte Foscarini in diesem Zusammenhang von Beginn an maximale kreative Freiheit. Seit 35 Jahren arbeiten wir mit verschiedensten international anerkannten Designern und lokalen Handwerksbetrieben zusammen. Das Ergebnis ist eine beeindruckende Reihe an kultigen Leuchten die – gleich ob im privaten oder öffentlichen Bereich – stets mit ihrer Umgebung und dem Betrachter im Dialog stehen. Genau dies macht die Twiggy Grid Stehleuchte aus. Was unsere Arbeit dabei über all die Jahre auszeichnet: ein konsequent und leidenschaftlich designorientierter Zugang. Fare. Luce. Zwei Worte die das Wesen von Foscarini perfekt beschreiben. Zwei Welten die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben doch in unseren Produkten miteinander verschmelzen. Die Welt des Schaffens und des Formgebens (fare) und die Welt des Lichts der Visionen der Gedanken (luce). Die Produktion ist dabei für uns stets der letzte Schritt im Prozess der Designentwicklung. Und genau das bedeutet für uns „Fare Luce“: mittels einer Form eines konkreten Gegenstands – einer Leuchte – Inhalte zu transportieren und neu zu „beleuchten“. Maestrie erzählt vom handwerklichen Know-how einer Region. Einem Know-how das die Entwicklung von Produkten von herausragender Qualität ermöglicht hat. Foscarini war eines der ersten italienischen Unternehmen in der Beleuchtungsbranche mit einer Zertifizierung nach UNI EN ISO 9001 – die eine entsprechende Qualität des gesamten Produktionsprozesses garantiert. Mit dem Ziel das Unternehmen noch umweltfreundlicher zu machen erfolgte im Jahr 2012 zudem die Zertifizierung nach UNI EN ISO 14001:2004.

Anbieter: designwebstore
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Twiggy Grid Stehleuchten Foscarini
2.316,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Twiggy Grid Stehleuchte Das Kultmodell in der Ausführung als Außenleuchte. Die Stehleuchte Twiggy Grid von Foscarini spielt mit dem Bild einer gebogenen Angelrute und überzeugt dabei mit derselben Flexibilität grafischen Klarheit und Widerstandsfähigkeit. Das Ergebnis ist eine außergewöhnlich ausdrucksstarke Leuchte. In der Ausführung als Außenleuchte kehrt Twiggy nun zurück ins Freie wobei der Schirm den neuen Begebenheiten angepasst wurde. Sein offenes Geflecht hat sowohl funktionelle als auch ästhetische Funktion: Einerseits schirmt es das intensive Licht ein wenig ab andererseits tritt es zugleich in Dialog mit den Formen der Umgebung – wie Zäunen Gittertoren und dem Geäst der Bäume. Eine geniale Neuauflage des Klassikers vom Designer Marc Sadler für Foscarini. Der auffällige Lampenschirm der Leuchte besteht aus beständigem Glasfaser Verbundmaterial. Die Twiggy Grid ist in den Farben Greige und Carmino erhältlich. Der kreative Kopf hinter der Twiggy Grid ist der Designer "Marc Sadler" Wahlitaliener französischer Abstammung. Marc Sadler blickt auf eine langjährige Erfahrung als Industriedesigner in der Sportbranche zurück für die er häufig mit neuen Materialien und innovativen Produktionsverfahren experimentierte. Dieser innovativ-experimentelle Zugang zeichnet seine Arbeit bis heute aus auch dann wenn er Entwürfe für Bereiche entwickelt die traditionell mehr Wert auf die ästhetische Komponente legen. Für seine Entwürfe wurde Sadler bereits vier Mal mit dem Compasso d’Oro ADI ausgezeichnet darunter im Jahr 2001 für Mite und Tite die zu echten Foscarini-Kultmodellen wurden. Genau wie Kite Twiggy Grid Tress und Jamaica die sich ebenso durch ihre innovative Optik und Technologie auszeichnen. Er hat auch Haushaltgeräte Konsumprodukte und Einrichtungen entworfen. Marc Sadler sagte einmal „Die Forschung im Bereich der Materialien und Technologien vereint sich mit intellektueller Neugier und Leidenschaft für Malerei und Design.“ Hersteller der Twiggy Grid ist die Firma "Foscarini" Foscarini entwirft entwickelt und fertigt dekorative Leuchten die bei Tag und Nacht gleichermaßen begeistern. Eingeschaltet verführen sie ausgeschaltet überraschen sie. Mit unseren Designerleuchten verleihen wir „Lebens“räumen so neue ästhetische und emotionale Qualität. Die Unabhängigkeit von Produktionsauflagen ermöglichte Foscarini in diesem Zusammenhang von Beginn an maximale kreative Freiheit. Seit 35 Jahren arbeiten wir mit verschiedensten international anerkannten Designern und lokalen Handwerksbetrieben zusammen. Das Ergebnis ist eine beeindruckende Reihe an kultigen Leuchten die – gleich ob im privaten oder öffentlichen Bereich – stets mit ihrer Umgebung und dem Betrachter im Dialog stehen. Genau dies macht die Twiggy Grid Stehleuchte aus. Was unsere Arbeit dabei über all die Jahre auszeichnet: ein konsequent und leidenschaftlich designorientierter Zugang. Fare. Luce. Zwei Worte die das Wesen von Foscarini perfekt beschreiben. Zwei Welten die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben doch in unseren Produkten miteinander verschmelzen. Die Welt des Schaffens und des Formgebens (fare) und die Welt des Lichts der Visionen der Gedanken (luce). Die Produktion ist dabei für uns stets der letzte Schritt im Prozess der Designentwicklung. Und genau das bedeutet für uns „Fare Luce“: mittels einer Form eines konkreten Gegenstands – einer Leuchte – Inhalte zu transportieren und neu zu „beleuchten“. Maestrie erzählt vom handwerklichen Know-how einer Region. Einem Know-how das die Entwicklung von Produkten von herausragender Qualität ermöglicht hat. Foscarini war eines der ersten italienischen Unternehmen in der Beleuchtungsbranche mit einer Zertifizierung nach UNI EN ISO 9001 – die eine entsprechende Qualität des gesamten Produktionsprozesses garantiert. Mit dem Ziel das Unternehmen noch umweltfreundlicher zu machen erfolgte im Jahr 2012 zudem die Zertifizierung nach UNI EN ISO 14001:2004.

Anbieter: designwebstore
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Der Islam braucht eine sexuelle Revolution
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sexualität im Islam ist von Verboten, Ängsten und Gewalt geprägt. Die Folgen sind fatal, und das nicht nur für die Einzelnen, sondern für eine ganze Kultur. Seyran Ates, fordert eine sexuelle Revolution im Islam, denn eine freie Gesellschaft braucht eine freie Lebensgestaltung.Musliminnen, die selbst entscheiden wollen, wen sie lieben, werden mit dem Tode bedroht. Muslime, die sich gegen eine arrangierte Ehe wehren, werden von ihren Familien verstoßen. Wer sich im Islam offen zu seiner Homosexualität bekennt, begibt sich in Lebensgefahr. Dennoch behauptet die islamische Welt, die bessere, die moralischere Religion zu haben. Einige religiöse Fanatiker bekämpfen den vermeintlich dekadenten Westen sogar mit Gewalt. Doch eine Gesellschaft, die freie Selbstbestimmung untersagt, ist in jeder Hinsicht rückschrittlich: In Bildung, Forschung und Wirtschaft sind muslimische Länder dem Westen deutlich unterlegen. Seyran Ates, plädiert für eine sexuelle Revolution im Islam. Genau wie die Frauen und Männer in westlichen Ländern, die in den 60er Jahren erfolgreich für ihre sexuelle Selbstbestimmung gekämpft haben, müssen sich auch die Musliminnen und Muslime ihre Rechte erstreiten. Nur so können Freiheit und Menschenwürde in der islamischen Welt wirklich gelebt werden.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Der Islam braucht eine sexuelle Revolution
11,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Sexualität im Islam ist von Verboten, Ängsten und Gewalt geprägt. Die Folgen sind fatal, und das nicht nur für die Einzelnen, sondern für eine ganze Kultur. Seyran Ates, fordert eine sexuelle Revolution im Islam, denn eine freie Gesellschaft braucht eine freie Lebensgestaltung.Musliminnen, die selbst entscheiden wollen, wen sie lieben, werden mit dem Tode bedroht. Muslime, die sich gegen eine arrangierte Ehe wehren, werden von ihren Familien verstoßen. Wer sich im Islam offen zu seiner Homosexualität bekennt, begibt sich in Lebensgefahr. Dennoch behauptet die islamische Welt, die bessere, die moralischere Religion zu haben. Einige religiöse Fanatiker bekämpfen den vermeintlich dekadenten Westen sogar mit Gewalt. Doch eine Gesellschaft, die freie Selbstbestimmung untersagt, ist in jeder Hinsicht rückschrittlich: In Bildung, Forschung und Wirtschaft sind muslimische Länder dem Westen deutlich unterlegen. Seyran Ates, plädiert für eine sexuelle Revolution im Islam. Genau wie die Frauen und Männer in westlichen Ländern, die in den 60er Jahren erfolgreich für ihre sexuelle Selbstbestimmung gekämpft haben, müssen sich auch die Musliminnen und Muslime ihre Rechte erstreiten. Nur so können Freiheit und Menschenwürde in der islamischen Welt wirklich gelebt werden.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Paulus für heute
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Galaterbrief und die beiden Thessalonischerbriefe - die drei Briefe in diesem Band waren vielleicht die allerersten Briefe, die der Apostel Paulus an die jungen Gemeinden geschrieben hat. Damit sind sie die allerersten Dokumente, die wir von den ersten Christen haben.Sie sind voller Leben, sprudeln vor Energie, Fragen, Problemen, Aufregung, Gefahr.Vor allem haben sie ein Gespür für die Gegenwart und Kraft des lebendigen Gottes, der die Welt durch Jesus verändert hat, und der nun in einer neuen Weise durch seinen Geist am Werk ist.N. T. Wright lässt sie durch seine einfache, lebensnahe Auslegung in seiner "... für-heute"-Reihe lebendig werden.- Mit eigener, oftmals überraschender Bibelübersetzung.- Jeder Abschnitt stellt zuerst die Verbindung zu uns heute her und erklärt vor diesem Hintergrund den Bibeltext.- Die leicht zugängliche, einfache Auslegung lässt den Text vor dem Hintergrund der Welt der Bibel lebendig werden - auf der Grundlage von Wrights jahrelangen Forschungen über Jesus und das frühe Christentum.- Als eigenständiger Denker zeigt N. T. Wright ganz praktisch, was die biblischen Texte für unser Leben heute bedeuten. N. T. Wright ist überzeugt, dass Jesus der König ist, der diese Welt schon jetzt regiert und das Christen berufen sind, als Bürger dieses neuen Reiches zu leben und sich in dieser Welt zu engagieren.Stimmen zur Reihe:"Wer Predigten oder Bibelarbeiten vorbereiten muss oder wer einfach einen biblischen Text besser verstehen will, ist dankbar für Kommentare. Ich besitze einige davon und längst nicht alle kann ich im Einzelfall zu Rate ziehen. Aber zu N.T. Wrights "für heute" Reihe greife ich, wo immer das geht! Der Kommentar hält was er verspricht - er zeigt einen "roten Faden" im Dickicht vieler unterschiedlicher Auslegungsmöglichkeiten, ist praxisnah, gut zu lesen und theologisch immer auf der Höhe der Forschung. Ich kann "...für heute" wirklich empfehlen."Präses Dr. Michael Diener, Evangelischer Gnadauer Gemeinschaftsverband, Kassel"N. T. Wright versteht es meisterhaft Geschichte, Theologie und heutige Themen miteinander zu verbinden. Die Reihe '... für heute' bietet sich damit für alle an, die nicht nur in ihrer 'Stillen Zeit' tiefer graben wollen."Dr. Thomas Weißenborn, Marburger Bibelseminar"N. T. Wright ist international einer der einflussreichsten Theologen der Gegenwart. Und er kann sich so klar auszudrücken, dass ihn jeder Leser verstehen. Inzwischen hat er alle 27 Bücher des Neuen Testaments kommentiert. Wer sich selbstständig mit der Bibel und ihrer praktischen Relevanz "für heute" befassen will, ist hier an der richtigen Adresse."Prof. Dr, Armin Baum, Freie Theologische Hochschule Gießen"N. T. Wright lässt die Botschaft des Neuen Testaments in seiner Kommentarreihe auf zweierlei Weise lebendig werden: Zum einen im Kontext der damaligen Zeit und zum anderen in unserem Alltag heute.Weil ich kaum einen Theologen kenne, der gleichermaßen alltagstauglich, erfrischend und tiefgehend die Bibel auslegt, lese ich NT Wright Kommentarreihe persönlich gerne und mit großem Gewinn."Prof. Dr. Tobias Faix; Studienleiter Transformationsstudien, Marburg

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Paulus für heute
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Galaterbrief und die beiden Thessalonischerbriefe - die drei Briefe in diesem Band waren vielleicht die allerersten Briefe, die der Apostel Paulus an die jungen Gemeinden geschrieben hat. Damit sind sie die allerersten Dokumente, die wir von den ersten Christen haben.Sie sind voller Leben, sprudeln vor Energie, Fragen, Problemen, Aufregung, Gefahr.Vor allem haben sie ein Gespür für die Gegenwart und Kraft des lebendigen Gottes, der die Welt durch Jesus verändert hat, und der nun in einer neuen Weise durch seinen Geist am Werk ist.N. T. Wright lässt sie durch seine einfache, lebensnahe Auslegung in seiner "... für-heute"-Reihe lebendig werden.- Mit eigener, oftmals überraschender Bibelübersetzung.- Jeder Abschnitt stellt zuerst die Verbindung zu uns heute her und erklärt vor diesem Hintergrund den Bibeltext.- Die leicht zugängliche, einfache Auslegung lässt den Text vor dem Hintergrund der Welt der Bibel lebendig werden - auf der Grundlage von Wrights jahrelangen Forschungen über Jesus und das frühe Christentum.- Als eigenständiger Denker zeigt N. T. Wright ganz praktisch, was die biblischen Texte für unser Leben heute bedeuten. N. T. Wright ist überzeugt, dass Jesus der König ist, der diese Welt schon jetzt regiert und das Christen berufen sind, als Bürger dieses neuen Reiches zu leben und sich in dieser Welt zu engagieren.Stimmen zur Reihe:"Wer Predigten oder Bibelarbeiten vorbereiten muss oder wer einfach einen biblischen Text besser verstehen will, ist dankbar für Kommentare. Ich besitze einige davon und längst nicht alle kann ich im Einzelfall zu Rate ziehen. Aber zu N.T. Wrights "für heute" Reihe greife ich, wo immer das geht! Der Kommentar hält was er verspricht - er zeigt einen "roten Faden" im Dickicht vieler unterschiedlicher Auslegungsmöglichkeiten, ist praxisnah, gut zu lesen und theologisch immer auf der Höhe der Forschung. Ich kann "...für heute" wirklich empfehlen."Präses Dr. Michael Diener, Evangelischer Gnadauer Gemeinschaftsverband, Kassel"N. T. Wright versteht es meisterhaft Geschichte, Theologie und heutige Themen miteinander zu verbinden. Die Reihe '... für heute' bietet sich damit für alle an, die nicht nur in ihrer 'Stillen Zeit' tiefer graben wollen."Dr. Thomas Weißenborn, Marburger Bibelseminar"N. T. Wright ist international einer der einflussreichsten Theologen der Gegenwart. Und er kann sich so klar auszudrücken, dass ihn jeder Leser verstehen. Inzwischen hat er alle 27 Bücher des Neuen Testaments kommentiert. Wer sich selbstständig mit der Bibel und ihrer praktischen Relevanz "für heute" befassen will, ist hier an der richtigen Adresse."Prof. Dr, Armin Baum, Freie Theologische Hochschule Gießen"N. T. Wright lässt die Botschaft des Neuen Testaments in seiner Kommentarreihe auf zweierlei Weise lebendig werden: Zum einen im Kontext der damaligen Zeit und zum anderen in unserem Alltag heute.Weil ich kaum einen Theologen kenne, der gleichermaßen alltagstauglich, erfrischend und tiefgehend die Bibel auslegt, lese ich NT Wright Kommentarreihe persönlich gerne und mit großem Gewinn."Prof. Dr. Tobias Faix; Studienleiter Transformationsstudien, Marburg

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Markus für heute
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Markusevangelium ist das kürzeste der vier Evangelien, und es hat den ganzen Schwung und Kick einer schnellen, eiligen Story, die einen packen soll, damit man sich der Wahrheit über Jesus, Gott und sich selbst stellt.N. T. Wright lässt diese Story von Jesus durch seine einfache, lebensnahe Auslegung in seiner "... für-heute"-Reihe lebendig werden.- Mit eigener, oftmals überraschender Bibelübersetzung.- Jeder Abschnitt stellt zuerst die Verbindung zu uns heute her und erklärt vor diesem Hintergrund den Bibeltext.- Die leicht zugängliche, einfache Auslegung lässt den Text vor dem Hintergrund der Welt der Bibel lebendig werden - auf der Grundlage von Wrights jahrelangen Forschungen über Jesus und das frühe Christentum.- Als eigenständiger Denker zeigt N. T. Wright ganz praktisch, was die biblischen Texte für unser Leben heute bedeuten. N. T. Wright ist überzeugt, dass Jesus der König ist, der diese Welt schon jetzt regiert und das Christen berufen sind, als Bürger dieses neuen Reiches zu leben und sich in dieser Welt zu engagieren.Stimmen zur Reihe:"Wer Predigten oder Bibelarbeiten vorbereiten muss oder wer einfach einen biblischen Text besser verstehen will, ist dankbar für Kommentare. Ich besitze einige davon und längst nicht alle kann ich im Einzelfall zu Rate ziehen. Aber zu N.T. Wrights "für heute" Reihe greife ich, wo immer das geht! Der Kommentar hält was er verspricht - er zeigt einen "roten Faden" im Dickicht vieler unterschiedlicher Auslegungsmöglichkeiten, ist praxisnah, gut zu lesen und theologisch immer auf der Höhe der Forschung. Ich kann "...für heute" wirklich empfehlen."Präses Dr. Michael Diener, Evangelischer Gnadauer Gemeinschaftsverband, Kassel"N. T. Wright versteht es meisterhaft Geschichte, Theologie und heutige Themen miteinander zu verbinden. Die Reihe '... für heute' bietet sich damit für alle an, die nicht nur in ihrer 'Stillen Zeit' tiefer graben wollen."Dr. Thomas Weißenborn, Marburger Bibelseminar"N. T. Wright ist international einer der einflussreichsten Theologen der Gegenwart. Und er kann sich so klar auszudrücken, dass ihn jeder Leser verstehen. Inzwischen hat er alle 27 Bücher des Neuen Testaments kommentiert. Wer sich selbstständig mit der Bibel und ihrer praktischen Relevanz "für heute" befassen will, ist hier an der richtigen Adresse."Prof. Dr, Armin Baum, Freie Theologische Hochschule Gießen"N. T. Wright lässt die Botschaft des Neuen Testaments in seiner Kommentarreihe auf zweierlei Weise lebendig werden: Zum einen im Kontext der damaligen Zeit und zum anderen in unserem Alltag heute.Weil ich kaum einen Theologen kenne, der gleichermaßen alltagstauglich, erfrischend und tiefgehend die Bibel auslegt, lese ich NT Wright Kommentarreihe persönlich gerne und mit großem Gewinn."Prof. Dr. Tobias Faix; Studienleiter Transformationsstudien, Marburg

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Markus für heute
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Markusevangelium ist das kürzeste der vier Evangelien, und es hat den ganzen Schwung und Kick einer schnellen, eiligen Story, die einen packen soll, damit man sich der Wahrheit über Jesus, Gott und sich selbst stellt.N. T. Wright lässt diese Story von Jesus durch seine einfache, lebensnahe Auslegung in seiner "... für-heute"-Reihe lebendig werden.- Mit eigener, oftmals überraschender Bibelübersetzung.- Jeder Abschnitt stellt zuerst die Verbindung zu uns heute her und erklärt vor diesem Hintergrund den Bibeltext.- Die leicht zugängliche, einfache Auslegung lässt den Text vor dem Hintergrund der Welt der Bibel lebendig werden - auf der Grundlage von Wrights jahrelangen Forschungen über Jesus und das frühe Christentum.- Als eigenständiger Denker zeigt N. T. Wright ganz praktisch, was die biblischen Texte für unser Leben heute bedeuten. N. T. Wright ist überzeugt, dass Jesus der König ist, der diese Welt schon jetzt regiert und das Christen berufen sind, als Bürger dieses neuen Reiches zu leben und sich in dieser Welt zu engagieren.Stimmen zur Reihe:"Wer Predigten oder Bibelarbeiten vorbereiten muss oder wer einfach einen biblischen Text besser verstehen will, ist dankbar für Kommentare. Ich besitze einige davon und längst nicht alle kann ich im Einzelfall zu Rate ziehen. Aber zu N.T. Wrights "für heute" Reihe greife ich, wo immer das geht! Der Kommentar hält was er verspricht - er zeigt einen "roten Faden" im Dickicht vieler unterschiedlicher Auslegungsmöglichkeiten, ist praxisnah, gut zu lesen und theologisch immer auf der Höhe der Forschung. Ich kann "...für heute" wirklich empfehlen."Präses Dr. Michael Diener, Evangelischer Gnadauer Gemeinschaftsverband, Kassel"N. T. Wright versteht es meisterhaft Geschichte, Theologie und heutige Themen miteinander zu verbinden. Die Reihe '... für heute' bietet sich damit für alle an, die nicht nur in ihrer 'Stillen Zeit' tiefer graben wollen."Dr. Thomas Weißenborn, Marburger Bibelseminar"N. T. Wright ist international einer der einflussreichsten Theologen der Gegenwart. Und er kann sich so klar auszudrücken, dass ihn jeder Leser verstehen. Inzwischen hat er alle 27 Bücher des Neuen Testaments kommentiert. Wer sich selbstständig mit der Bibel und ihrer praktischen Relevanz "für heute" befassen will, ist hier an der richtigen Adresse."Prof. Dr, Armin Baum, Freie Theologische Hochschule Gießen"N. T. Wright lässt die Botschaft des Neuen Testaments in seiner Kommentarreihe auf zweierlei Weise lebendig werden: Zum einen im Kontext der damaligen Zeit und zum anderen in unserem Alltag heute.Weil ich kaum einen Theologen kenne, der gleichermaßen alltagstauglich, erfrischend und tiefgehend die Bibel auslegt, lese ich NT Wright Kommentarreihe persönlich gerne und mit großem Gewinn."Prof. Dr. Tobias Faix; Studienleiter Transformationsstudien, Marburg

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Paul Hey - der Maler heiler Welten
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum ein Künstler in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts zwischen Wilhelminischem Kaiserreich und Zweiter Republik erreichte eine solche Breitenwirkung wie der Münchener Maler und Illustrator Paul Hey. Seine nach Tausenden zählenden Bilder trugen maßgeblich zum Verständnis der von ihm interpretierten Geschichten in der Öffentlichkeit bei, auch wenn sein Name dem Betrachter oft unbekannt blieb. Paul Hey wurde am 19. Oktober 1867 in München als Sohn des Musikpädagogen Julius Hey (»Der kleine Hey«), eines Zu- und Mitarbeiters Richard Wagners, geboren. Sein Großvater mütterlicherseits war der Begründer der Vergleichenden Märchenforschung, der Göttinger Indologe Theodor Benfey, ein Zeitgenosse und Kollege von Jakob und Wilhelm Grimm. Den größten Teil seines Lebens verbrachte Paul Hey, abgesehen von einigen Studienreisen in verschiedene Länder Europas und Malexkursionen nach Franken, in seiner Geburtsstadt, bis er Anfang des 20. Jahrhunderts nach Gauting bei München zog, wo er am 14. Oktober 1952 im Alter von fast 85 Jahren starb. Im ersten Band des vorliegenden Werkes werden die Biographie Paul Heys nachgezeichnet sowie sein Leben und sein soziales Umfeld erzählt. Außerdem wird das künstlerische Schaffen Paul Heys in einen kulturellen Kontext gesetzt. Obwohl Paul Heys Werke durch ihren hohen Verbreitungsgrad das Vorstellungsvermögen der Menschen seiner Zeit prägten, wurde seiner Tätigkeit als Illustrator literarischer Werke bisher noch keine hinreichende Aufmerksamkeit durch die Forschung zuteil. Wer sich mit Paul Heys Bildern beschäftigt, betritt das ganze Universum einer weithin versunkenen Welt. Nach der ausführlichen Behandlung des Lebenslaufes von Paul Hey (1867 1952) im ersten Band der Darstellung seiner familiären Herkunft, seines Umfeldes und der Bewertung und Einordnung seines künstlerischen Werkes sollen in diesem vorliegenden zweiten Band »Paul Hey der Maler heiler Welten« eine Übersicht und der Nachweis über das Gesamt-Schaffen des Münchener Malersund Illustrators gegeben werden.Zu diesem Zweck wurde ein eigenes System zur Katalogisierung seiner nach Tausenden zählenden Bilder geschaffen, das somit das erste greifbare Werkverzeichnis Paul Heys darstellt. Kriterien hierfür waren, ob es sich um »Illustrationen«, »Freie Motive« oder »Originale« handelt, ob es um Illustrationen für Prosa (Jugenderzählungen, Schullehrbücher), für Lyrik (Volkslieder) oder für Märchen und Sagen geht, oder gar um Genre-, Natur- oder Reisedarstellungen (Stadtansichten).Im ersten Teil des zweiten Bandes können Betrachter, Liebhaber und Sammler der Malerei Paul Heys Bilder, Bildpostkarten, Buch- oder Zeitschriften-Illustrationen oder Lithographien abgedruckt finden, die dann im zweiten Teil durch eine tabellarische Liste erläutert werden, um das Entstehungsjahr, den genauen Titel oder Besonderheiten der jeweiligen Abbildung zu erfahren

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot