Angebote zu "Hand" (534.624 Treffer)

Rauf Tee Schwarzer Tee Golden Nepal
3,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Dieser edle Tee hat seine Heimat in Nepal, bekannt auch als ´´Dach der Welt´´. Hier gibt es keine großen Teeplantagen. Die Teegärten werden von Familien geführt, die den Tee hauptsächlich von Hand bearbeiten. Ähnlich dem Darjeeling Tee bringt der Golden Nepal eine leichte, vollmundige Tasse hervor, die überzeugt! Die Tasse hat eine gold-braune Färbung.

Anbieter: paul-schrader.de
Stand: 26.09.2019
Zum Angebot
Hand in Hand die Welt begreifen
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Lust auf Spaß und Spiel, Neugier und zwei freie Hände - mehr braucht es nicht für dieses einzigartige Mitmach-Wörterbuch der Gebärdensprache. Von A wie Angeben über K wie Klopapier bis Z wie Zuckerwatte sind hier rund 1700 Alltagsbegriffe versammelt. Sämtliche Themen, die Menschen ab etwa 7 Jahren umtreiben, werden hier in wunderbar quirligen Wimmelbildern dargestellt, umrahmt von den dazugehörenden Gebärden-Zeichnungen. Wer dieses Buch betrachtet, kann nicht still sitzen bleiben. Ein Bildwörterbuch der spannendsten Sprache der Welt - für alle!

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
snowtripmap, Planokarte
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unsere Weltkarten widmen sich alle einem speziellen Thema. Jedes Land ist per Hand einzigartig und liebevoll illustriert, sowie mit spannenden Informationen angereichert. Bei der snowtripmap zum Beispiel ´´wo findet man den besten Pulverschnee, die höchsten Berge, freie Pisten?´´ und vieles mehr. Dazu sind unsere Weltkarten auf festem Papier und mit hochwertigen Farben gedruckt. Zum Pinnen, wohin man möchte, wo man war oder einfach zum entdecken. Eben das perfekte Geschenk.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Reise um die Welt als Buch von Georg Forster/ K...
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Reise um die Welt:Illustriert von eigener Hand. Die Andere Bibliothek Sonderband Georg Forster/ Klaus Harpprecht

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Buch - Hand in Hand die Welt begreifen
20,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Lust auf Spaß und Spiel, Neugier und zwei freie Hände mehr braucht es nicht für dieses einzigartige Mitmach-Wörterbuch der Gebärdensprache. Von A wie Angeben über K wie Klopapier bis Z wie Zuckerwatte sind hier rund 1700 Alltagsbegriffe versammelt. Sämtliche Themen, die Menschen ab etwa 7 Jahren umtreiben, werden hier in wunderbar quirligen Wimmelbildern dargestellt, umrahmt von den dazugehörenden Gebärden-Zeichnungen. Wer dieses Buch betrachtet, kann nicht still sitzen bleiben. Ein Bildwörterbuch der spannendsten Sprache der Welt für alle!Susann Hesselbarth, Jahrgang 1964, absolvierte zunächst eine Maurerlehre, bevor sie an der Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst studierte. Sie illustriert Schulbücher und Kinderbücher. Susann Hesselbarth lebt in Leipzig.Ulrike Jentzsch, geboren 1978, studierte Industriedesign an der Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein in Halle. Sie ist in den Bereichen 2D- und 3D-Grafik sowie Animation tätig. Sie entwickelte ein leicht verständliches Zeichen -System, in das sie von Andreas Costrau produzierte Gebärdenfilme übertrug. Ulrike Jentzsch lebt in Leipzig.Andreas Costrau, geboren 1971, ist Gebärdenmuttersprachler und Gebärdensprachdozent. Mit seiner Gebärdensprachschule gebaerdenservice.de setzt er sich seit vielen Jahren für die Kommunikation zwischen Hörenden und Gehörlosen ein. Andreas Costrau lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Berlin.

Anbieter: myToys.de
Stand: 08.10.2019
Zum Angebot
Der freie Vogel fliegt 02
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Jedes junge Mädchen kann in den Figuren in dieser Geschichte sich selbst wiederfinden.´´ - Satonaka Machiko, berühmte japanische Mangaka, über ´´Der freie Vogel fliegt´´ Es war einst ein junges Mädchen, das war so gewöhnlich, dass es einem in einer Menschenmenge niemals auffallen würde, sein Name war Lin Xiaolu. Sie fürchtete sich davor, mit anderen Menschen Umgang zu haben, deshalb errichtete sie um sich herum eine imaginäre kleine Welt, und baute darum herum als Schutz eine imaginäre Verteidigungsmauer, darin versteckte sie sich und spähe verstohlen in die Welt da draussen hinaus, nichts hätte sie dazu bringen können, ihre Festung zu verlassen. Aber weil sie insgeheim für einen Jungen an ihrer Schule schwärmte, ungemein in ihn verknallt war, wagte sie schliesslich einen Schritt in die reale Welt hinein. Ihre Verteidigungsmauer stürzte dabei in sich zusammen, ohne dass sie etwas gemerkt hätte. Sie verfolgte den Jungen heimlich, und er führte sie zu einem seltsamen kleinen Laden, dort lernte sie einen vielgereisten schrulligen Ladenbesitzer kennen. Sie wurde von einer als ungezogene Rowdies und Schulschwänzer berüchtigten Clique von Mitschüler geohrfeigt: eine Schülerin, vor der sie sich gefürchtet hatte, wurde zu ihrer Sitznachbarin - und später besten Freundin -, und sie erfuhr unerwartet von deren aller Lebensgeschichten. Die Welt da draussen ist also schliesslich doch nicht so übel, oder? Über die Reihe Der freie Vogel fliegt Jidi und Ageng gehören in China zu den wichtigsten Comic-Künstlerinnen ihrer Generation. Für die Reihe Dianjiao zhangwang, die unter dem Titel ´´Der freie Vogel fliegt´´ ab 2018 bei Chinabooks.ch in einer Übersetzung von Martina Hasse in deutscher Sprache erscheint, spannen die beiden im Team zusammen: Jidi als Szenaristin, von Ageng stammen die Bilder. In Der freie Vogel fliegt erzählt Jidi über die zentrale Figur in der Geschichte, ihr fiktives Alter Ego der Lin Xiaolu, eine semi-autobiographische Geschichte über das Heranwachsen einer Gruppe von Jugendlichen in der westchinesischen Stadt Chengdu in den 90er Jahren. Die Reihe hat in China, Japan und Korea die wichtigsten Auszeichnungen im Bereich Comic/Graphic Novel erhalten, u.a. den Japan International Manga Award, den ICC Comic Award aus Südkorea und den China Animation & Comic Competition Golden Dragon Award. Sehr realistisch erfährt man in der Reihe von den seelischen Nöten und Sorgen chinesischer Heranwachsender. Die Autorinnen greifen auch schwierige Themen auf, wie Aufwachsen als Scheidungskind, Mobbing in der Schule, massiver Schuldruck und Prüfungsstress, die manchmal in Suiziden enden, die Entfremdung zwischen den Jugendlichen und den Erwachsenen, in der chinesischen Gesellschaft tabuisierte frühe Liebesbeziehungen zwischen Jugendlichen, der erste grosse Liebeskummer, heimliche Abtreibungen. Trotz der Schwere mancher Themen spürt man die Lebenslust und den Lebenshunger der Jugendlichen. Lin Xiaolu sammelt Lebenserfahrungen und entwickelt sich im Verlauf der Geschichte von einer Aussenseiterin und grauen Maus zu einer reifen Persönlichkeit, die ihr Leben selbst in die Hand nimmt. Die bei Chinabooks erscheinende Ausgabe ist zweisprachig Deutsch-Chinesisch und enthält am Ende des Buches detaillierte Vokabellisten, damit eignet sich die Reihe auch hervorragend als Lektüre für fortgeschrittene Chinesischlerner.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Bucketlistmap scratch edition - Illustrated wor...
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bucketlistmap scratch edition - Illustrated world map of the most awesome destinations on Planet Earth:The world is full of adventures With the bucketlistmap you can discover them. From big-name destinations to off-the-beaten-path gems youll have it all in full-color hand-illustrated glory! The bucketlistmap has been crowd-created with the favorite destinations of our world-traveling backers.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Die freie Welt - David Bezmozgis
2,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 27.09.2019
Zum Angebot
Freie Bürger, freie Forschung
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zeitenwende in der Wissenschaft: Das Zeitalter der Einzeldisziplinen geht zu Ende, die Welt braucht mehr denn je Zusammenhangswissen! Und die Wissenschaft muss sich aus der Umklammerung durch die Wirtschaft befreien, wenn sie wieder eine starke, unabhängige Instanz werden will. Sie ist es nämlich nicht mehr, seit sie sich in vielfache Abhängigkeiten begeben hat. Für Unabhängigkeit gibt es jedoch ein Modell: Citizen Science, Bürgerwissenschaft. Bürgerschaftliches Engagement, unbezahlt und keinem Dienstherren verpflichtet, ist die wertvollste Ressource in einer Demokratie. Dem Profi-Laien-Mix aus der Mitte der Gesellschaft gehört die Zukunft. 36 namhafte Autorinnen und Autoren, Frauen und Männer, junge und ältere, Profis und Laien zeigen, was die Akademische Berufswissenschaft der Universitäten von der ehrenamtlichen Bürgerwissenschaft lernen kann: mehr Freiheit, Zivilcourage, Zeit, Lebensnähe. Unter ihnen Josef Reichholf, Angelika Zahrnt, Peter Berthold, Joachim Radkau, Antje Bultmann, Uwe Schneidewind, Hubert Weiger, Ursula Sladek und viele andere.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot